Hagola Shop

Der neue Hagola-Fangverschluss für Kühltheken!

HAGOLA hat zum ersten Mal auf der BRAU Beviale 2008 eine weltweit einmalige und patentierte Verschlusstechnik für Kühltheken vorgestellt.

Das ausgeklügelte Verschlusssystem ist durch die innenliegende Verriegelung äußerst platzsparend im Korpusaufbau und schließt auch bei „schwungvollem“ Gebrauch zuverlässig und nahezu geräuschlos. Dadurch lassen sich Arbeitsabläufe – insbesondere in hektischen Zeiten – einfacher und angenehmer gestalten.

Zusätzlich finden hier das erste Mal die faltenfreien, glatten Zweikammerdichtungen Verwendung, die – anders als Magnetdichtungen – sehr robust sind und eine optimale Isolierung gewährleisten. Diese neuen Dichtungen lassen keinen Raum für Bakteriennester und sind somit physiologisch völlig unbedenklich.
 
Die Griffstangen sind immer – ergonomisch optimal – am höchsten Punkt auf ganzer Breite der einzelnen Fronten befestigt, ganz getreu dem Motto „form follows function“. Und auch in der Gestaltung der Fronten lässt die neue Verschlusstechnik keine Wünsche offen. So sind hier nicht nur großflächige Glasfronten sondern auch farblich abgesetzte Akzente möglich.

Anwendung findet die neue Hagola Verschlusstechnik und das neue Dichtungssystem, an den Kühltheken der neuen Hagola Global Class, die ab Sommer 2009 produziert wird.